Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 4
Slide 4
Slide 4
Slide 4

GEMEINSCHAFTSPRAXIS
PRAXIS DR. SPATZ & PARTNER

Hemmstraße 345
28215 Bremen

Telefon 0421-35 35 35
Telefax 0421-35 78 04

info@praxis-findorff.de

unsere praxis

Die Praxis Dr. Spatz und Partner wurde im April 1983 von Dr. Spatz als Einzelpraxis in der Stuttgarter Str. gegründet. Um bei stetigem Wachstum der Praxis die Patienten auch weiter optimal versorgen zu können, erfolgte ab 1985 die Aufnahme weiterer Kollegen. Da bei größer werdender Patienten- und Mitarbeiterzahl die Räumlichkeiten zu klein wurden, zog die Praxis Anfang 2003 in den Neubau Hemmstr. 345 um.

Hier versorgen wir seit auf 500 qm unsere Patienten durchgehend von Montag bis Freitag von 6.45 bis 20.00 Uhr .

Notwendige Hausbesuche werden von unseren Ärzten vorzugsweise per Fahrrad erledigt.

 




Praxisleitbild

Unser Praxisleitbild enthält die Qualitätsgrundsätze der Praxis. Sie sind richtungweisend für unser Handeln untereinander und gegenüber unseren Patienten und Versorgungspartnern. Unser Leitbild dient als Maßstab, an dem wir die Qualität unserer Arbeit messen und messen lassen. Es ist gleichzeitig Anspruch und Ansporn für das gesamte Praxisteam.

Alle Mitarbeiter unserer Praxis (Ärzte und Arzthelferinnen) haben das Ziel, Menschen, die mit den verschiedensten Problemen zu uns kommen, zu helfen. Wir möchten hohe medizinische Kompetenz verbinden mit einem Maximum an Zuwendung und menschlicher Wärme.

Wir streben an, dass jeder Patient, der unsere Praxis verlässt, zufrieden ist und seine Fragen möglichst kompetent beantwortet bekommen hat.

Wir versuchen, durch gute Organisation einen möglichst optimalen Kompromiss zwischen maximaler menschlicher und fachlicher Zuwendung einerseits und möglichst kurzen Wartenzeiten andererseits zu finden. Neben einer hohen Patientenzufriedenheit streben wir ein optimales Betriebsklima an.

Alle Mitarbeiter sollen gerne zur Arbeit kommen, niemand soll "Bauchschmerzen" beim Gedanken an seinen Arbeitsplatz bekommen. Probleme, so weit sie entstehen, sollen offen angesprochen werden, nur so können wir sie gemeinsam lösen.

Wir wollen als "Team" immer besser werden, unsere Praxis soll kontinuierlich wachsen. Nur so können wir in den derzeitig schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ökonomisch stabile Verhältnisse schaffen und alle Praxismitglieder möglichst leistungsgerecht bezahlen.

Unsere tägliche Arbeit ist schwer, sie wird etwas leichter, wenn wir alle liebevoll miteinander umgehen und uns (gelegentlich) zeigen oder sagen, wie gerne wir mit unseren Kollegen zusammenarbeiten.